MoorErleben

Das nördliche Teufelsmoor hat viel zu bieten: Ursprüngliche Moorflächen, eine einzigartige Flora und Fauna, eine ganz besondere Siedlungsstruktur unserer Dörfer – die berühmten Findorff-Siedlungen -, kulinarische Spezialitäten und nicht zuletzt: Einen schier endlosen Schatz an ganz unglaublichen Geschichten. Doch Vorsicht: Ohne kundigen Führer ist schon so mancher im Moor verschollen!
Bist Du bereit für ein “teuflisches” Moorerleben?

  • “Das Teufelsmoor und seine Leichen”
    Wanderung, ca. 2 Std.
  • Versunken, vergessen, verschollen – Lost places im Moor”
    Wanderung, ca. 2 Std.
  • Führung über den Moorerlebnispfad Augustendorf
    Dauer ca. 1,5 Std.
  • “Morgenstimmung im Moor” – kombinierte Kahnfahrt mit Wanderung
    Dauer ca. 3,5 Std.
  • “Moorerlebnis in Tönen” – Kahnfahrt mit Moorgeschichten und besinnlichen Klängen
    Dauer, ca. 1,5 Std.

Alle Programme sind outdoor-Veranstaltungen. Mitzubringen sind etwas körperliche Fitness, festes Schuhwerk, angepasste Kleidung, ggf. Sonnen- u. Insektenschutz, eigene Verpflegung aus dem Rucksack, falls benötigt
Einige Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit den „Findorffs Erben von Kolbecksmoor“ statt.

Neben öffentlichen Führungen (s. Termine) können Gruppen auch jederzeit einen individuellen Termin vereinbaren. In diesem Fall sprecht mich gerne zu weiteren Infos wie Teilnehmerzahlen, Veranstaltungsorten und Preisen an.