Geomantie: Das geheime Wissen unserer Vorfahren

Führung: Geomantie kennenlernen und erleben!

In alten Zeiten waren das Deuten von Naturphänomenen, das Auffinden von “guten” Plätzen und das Wissen um besondere Energien überlebenswichtig. Doch diese Kenntnisse um Zusammenhänge von natürlichen und feinstofflichen Kräften waren geheim und nur wenigen Eingeweihten zugänglich. Bis heute kennen wir dieses alte Wissen als Geomantie: Es geht um das Erkennen, Lenken und Nutzen von Energien.

Auf dieser besonderen Wanderung wollen wir uns einmal auf die Spuren unserer Vorfahren begeben: Welche Zeichen haben sie gelesen, welche Bedeutung haben ihre steinernen Zeugnisse und können wir dieses Wissen auch heute noch für uns anwenden?

Wer möchte, darf auf dieser Wanderung auch gerne selbst einmal seine eigene Wahrnehmung testen und persönliche Erfahrungen mit feinstofflichen Kräften sammeln.

Geführte Wanderung durch Wald und Flur, Dauer ca. 2 - 2,5 Stunden
– teils auf naturnahen Wegen. Daher solltest Du körperlich fit sein, festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung tragen. Empfehlenswert sind weiterhin Sonnen- und Insektenschutz, ggf. Sitzunterlage und eigene Verpflegung aus dem Rucksack. 
Öffentliche Führungen findest Du unter Termine. 
Wenn Ihr als Gruppe einen individuellen Termin vereinbaren möchtet, sprecht mich gerne an und wir entwickeln ein passendes Angebot.