Geomantie

unterwegs in der feinstofflichen Welt

Bei diesen Erlebnis-Führungen steht im wahrsten Sinne des Wortes ein sinnliches Erleben im Vordergrund: Fühlen, Erfassen, Spüren, Erfahren!

Auf speziellen Wanderungen geht es zu besonderen Orten, die geomantisch bedeutsam sind.

Folgende Wanderungen sind im Angebot

– Wasser & Wasseradern:
– „Hügelgräber – oder die Pyramiden des Nordens“: Was sie noch sind, was sie können, welche Auswirkungen sie haben
– Die Suche nach dem richtigen Platz: Energien und Plätze aufspüren und die richtige – Verwendung dafür finden
– Kraftorte – geballte Power der Natur
– Energie der Bäume
– Astrologie & Bäume

Energetische Naturwanderungen dauern i.d.R. ca. 3 Stunden. Etwas körperliche Fitness, festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung sind Voraussetzung.

NEU im Angebot: Energetische Erlebniswanderung mit Trommelreise

Neben öffentlichen Führungen (s. Terminkalender) können Gruppen auch jederzeit einen individuellen Termin vereinbaren.

Für weitere Informationen zu Geomantie und Energetik besuchen Sie die Internetseite www.gruppe-fuer-geomantie.de.